BB-Cream

Die BB-Cream wird derzeit als die Wundercreme auf dem deutschen Markt gehandelt. Sie ist eine Art getönte Tagescreme, verspricht aber weitaus mehr als Make-Up und Pflege zu vereinen.

Ursprünglich stammt sie aus Deutschland, wo sie die Hautärztin Dr. Christine Schrammek Ende der 1960er Jahre entwickelte und als beruhigende und regenerierende Creme ihren Patienten verschrieb. Im Gegensatz zu Deutschland hat sich die Creme auf dem asiatischen Markt seit diesem Zeitpunkt durchgesetzt, hierzulande ist die die BB-Cream erst seit einigen Jahren erfolgreich.

Die BB-Cream ist ein echtes Multitalent auf ihrem Gebiet. Das „BB“ steht für „Blemish Balm“ („Makel-Balsam“) und lässt schon die Funktion der Creme erkennen. Sie pflegt und strafft die Haut, beruhig gereizte Hautstellen, deckt kleinere Makel und Rötungen ab und schütz vor Sonneneinstrahlung durch den enthalten Lichtschutzfaktor. Die meisten BB-Creams wirken gleichzeitig antiseptisch gegen Unreinheiten und geben ein mattes Finish. Die Cremes verschönern also rundum unseren Teint und bringen die Haut zum Strahlen. Die BB-Cream vereint so nicht nur Feuchtigkeitscreme und Foundation sondern zusätzlich Sonnenschutz, Anti-Aging Produkte und Puder in einem Produkt.

Leider bietet die BB-Cream eher mittlere Deckkraft und muss bei starken Rötungen oder Unreinheiten zusammen mit einem Concealer verwendet werden.

Die Textur der BB-Cream ist sehr flüssig und leicht und lässt die Poren nicht zu sehr verstopfen, was ein sehr angenehmes Tragegefühl garantiert und ein maskenhaftes Erscheinen verhindert. Sie ist der perfekte Begleiter für alle Morgen-Muffel, denn durch ihre Vielseitigkeit verkürzt sie die morgendliche Routine enorm. Auch für Reisen ist die BB-Cream optimal geeignet. Anstatt 5 verschiedenen Tiegelchen und Fläschchen, trägt man eine kleine Tube mit sich und spart sich so viel Platz im Kulturbeutel oder Kosmetikkoffer ohne auf eins der fünf Produkte verzichten zu müssen.

Die Creme eignet sich für alle Hauttypen: Sie ist die optimale Lösung zwischen zahlreichen Produkten sowohl bei reiner als auch bei unreiner Haut. Bei trockener Haut bietet die Creme genügend Pflege, bei fettiger Haut überpflegt sie nicht und bietet durch ihr mattes Finish ein perfektes Ergebnis. Durch ihre leichte Formel und der vielseitigen Eigenschaften ist sie außerdem für jedes Alter von jung bis alt geeignet.

Die BB-Cream gibt es von vielen Kosmetikmarken und derzeit erscheint fast wöchentlich ein neues verbessertes Produkt auf dem deutschen Markt. In der Drogerie sind gute BB-Creams ab 6€ erhältlich. Im High-end Kosmetikbereich sind die Grenzen nach oben offen, hier kann man BB-Creams ab 30€ ergattern. Durch den großen Ansturm auf die BB-Cream steht sie von jeder Kosmetikfirma und in zahlreichen Ausführungen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.